Hanfmilch/CBD Öl Smoothie

KPAF® Krebs Patienten Advokat Foundation

Heute zeigen wir Ihnen ein leckeres Rezept, welches Sie gerne als Basis für weitere Variationen nutzen können. Und zwar: Hanfmilch und CBD-Öl Smoothie.

Sie Brauchen:

  • Hanfsamen (organisch)
  • Honig (organisch)
  • Gereinigtes Wasser
  • Hanföl / CBD-Öl nach belieben
  • Einen Mixer

Zubereitung:

1. Gereinigtes Wasser
Gießen Sie eine Tasse Wasser in den Mixer oder verwenden Sie Eiswürfel aus reinem Wasser.

2. Bio-Hanfsamen
Geben Sie eine Tasse geschälte Hanfsamen dazu

3. Bio Virgin Hanföl/CBD Öl
Einen Esslöffel in den Mixer geben.

4. Honig (aus der Region, organisch)
Fügen Sie den Honig nach Geschmack hinzu.

5. Optionale Extras
Sie können eine Banane, Chia Samen oder Kürbiskerne hinzufügen. Im Sommer eignet sich auch Ananas, die das Krebszellenwachstum hemmende Papain enthält. Wenn Sie Kokos gut vertragen bietet sich hier auch Kokosmilch (frische), Kokosblütenzucker zum süssen (bitte auf reine und hohe Qualität achten) oder Kokosflocken als Kombination an. So kreiieren Sie überall einen Urlaubs-Wellness Smoothie “PinaChampionada”.

Alles gut miteinander vermixen.

Trinken Sie diesen Smoothie einmal täglich, am besten direkt nach der Zubereitung.
CBD wird als nicht-psychoaktives Cannabinoid angesehen, was bedeutet, dass es kein „High“ erzeugt, wenn es eingenommen wird.

CBD-Öl wird traditionell in diesen Bereichen eingesetzt:

  • Schmerzlinderung
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Erbrechen / Übelkeit
  • Zur Linderung von Krämpfen
  • Zur Aknebehandlung
  • Um die Energie zu steigern
  • Bei Tumoren / Krebs Therapiebegleitend
  • Zur Linderung von Entzündungen
In diesem Sinne trinken Sie den Smoothie eines Champions!
Ihr Dr. Leonard Coldwell

Dr. Coldwell empfiehlt:


IBMS® Champions Line® CBD-Öl Power of Life

Mehr Rezepte und Anregungen zum Thema Krebs finden Sie in Dr. Coldwells NEUEN Buch Die EINZIGE Krebspatientenheilung.